Management

Unser Topmanagement trägt die Verantwortung für mehr als 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 40 Ländern der Erde. Es legt die langfristige weltweite Strategie unseres Unternehmens fest.

Um unseren Kunden rund um den Globus schnell und flexibel innovative Lösungen bieten zu können, haben wir Arvato in vier Bereiche gegliedert: Arvato CRM Solutions für den Bereich Customer Relationship Management, Arvato SCM Solutions für Supply-Chain-Management-Lösungen sowie die Bereiche Arvato Financial Solutions und Arvato Systems. Unsere Kernmärkte sind die Länder Deutschland, Frankreich, UK, Spanien, China und USA, ein weiterer Fokus liegt auf den Wachstumsländern Indien, Polen und der Türkei.

Arvato Executive Management

Rolf Hellermann

Chief Financial Officer

Rolf Hellermann ist seit Juli 2015 Chief Financial Officer (CFO) von Arvato. Zudem leitet er seit 2012 die Bertelsmann-Zentralabteilung Controlling und Strategie.

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Vallendar, Los Angeles und Nancy promovierte Hellermann an der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Direkt im Anschluss startete er 2004 bei Bertelsmann in der Hauptabteilung Controlling und Strategie. 2008 übernahm er als Vice President dieses Bereichs die Verantwortung für das zentrale Controlling sowie das Investitionscontrolling für Random House, Arvato und die Direct Group. Im Rahmen seiner Bertelsmann-Laufbahn absolvierte Hellermann zudem Stationen bei der RTL Group in Luxemburg und bei Gruner + Jahr in Hamburg.

Lesen Sie mehr
Thomas Mackenbrock

Chief Strategy Officer

Thomas Mackenbrock ist seit Januar 2017 Chief Strategy Officer von Arvato. Zuvor war er bereits in verschiedenen Bereichen, Funktionen und Ländern bei Bertelsmann tätig: 2006 begann er seine Bertelsmann-Laufbahn in der Unternehmensentwicklung der Konzernzentrale in Gütersloh. 2008 übernahm er Verantwortung für die Abteilung Business Development. Ab 2012 baute er als Managing Director Bertelsmann Brazil Investments (BBI) und das Corporate Center der Gruppe in São Paulo auf. Zuletzt war er als EVP Global Business Strategy bei der Musiktochter BMG für Brasilien und China verantwortlich.

Vor seinem Einstieg bei Bertelsmann war Thomas Mackenbrock von 2000 bis 2006 für McKinsey & Company in den Branchen High-Tech, Telekommunikation und Medien tätig.

Thomas Mackenbrock studierte Wirtschaftswissenschaften in Ingolstadt, Chicago und Leipzig und promovierte an der Universität Halle. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Lesen Sie mehr

Solution Group Management