Mit Arvato auf die Poleposition

Die Automobilbranche steht vor grossen Herausforderungen: Nicht nur, dass jedes Jahr Dutzende von Modelleinführungen zu managen sind. Die Rahmenbedingungen verändern sich immer schneller – durch neue Regularien, neue Kundenansprüche und neue technische Möglichkeiten, etwa die der Digitalisierung. Gleichzeitig wird der Wettbewerbsdruck immer grösser und die Ausrichtung der Automobilhersteller immer internationaler.

Um weltweite Einführungskampagnen erfolgreich durchzuführen, ist der Time-to-Market-Faktor von Informationen, Vertriebs- und Marketingmaterialien entscheidend. Nur wer es schafft, alle Unterlagen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu haben, sichert sich einen Platz in der ersten Startreihe.