e-Health

Digital, sicher, direkt

Der direkte Draht zum Patienten

E-Health bietet Pharmaunternehmen und Krankenkassen die Möglichkeit, einen engeren Kontakt zum Patienten aufzubauen und die Versorgung individuell zu optimieren. Für den erfolgreichen Einsatz von e-Health gehört eine abgestimmte Kommunikationsstrategie, die alle Maßnahmen übergreifend messbar und effizient macht. Das Arvato Cockpit wird diesem Anspruch gerecht und dient als zentrale Plattform für Patienten und alle an der Behandlung beteiligten Stakeholder. Die Nutzung und Rollenrechte bestimmt der Patient. Bestandteile der Therapie, wie Medikamente, Termine und Patienteninformationen stehen dem Patienten hier zur Verfügung. Um auch unterwegs jederzeit Zugriff zu erhalten, steht das Cockpit auch als mobile Version zur Verfügung.

Mögliche Wechselwirkungen eines neu verordneten Medikamentes erkennt die App per Scan – schnell und unkompliziert. Eine personalisierbare Erinnerungsfunktion unterstützt im Alltag. Sie erinnert nicht nur daran, das Medikament regelmäßig zu nehmen, sondern es auch frühzeitig nachzubestellen. Neigt sich das Produkt dem Ende kann es der Patient mit dem integrierten Bestellservice direkt in seine Wunschapotheke ordern. Diese und weitere nützliche Funktionen schaffen Mehrwert entlang des gesamten Behandlungszyklus.

Vom Wechselwirkungscheck per Scan bis zur Nachbestellung von Medikamenten für chronisch Kranke: E-Health-Services können mehr als Sie denken!

Dr. med Jens Härtel, Vice President

Ihre Vorteile:

Direkter Draht zum Patienten

Nutzen Sie den direkten Kommunikationskanal, der Ihren Patienten in jeder Phase unterstützt.

Ganzheitlich

Eine App für alles – und nicht für alles eine App.

Flexibel

Die Services fügen sich in bestehende Strukturen ein und berücksichtigen auf Wunsch die Einbindung aller Stakeholder.