Arvato Financial Solutions bietet den Ausbildungsberuf „Fachinformatikerin/Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung“ an folgenden Standorten in Deutschland an:

  • Baden-Baden
  • Dortmund

Da sich die Geschäftsbereiche an den unterschiedlichen Standorten unterscheiden, weichen die Ausbildungsinhalte leicht voneinander ab. Einen Überblick sowie genaue Informationen zum Ausbildungsberuf „Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung“ in der Stadt deiner Nähe findest du auf dieser Seite.

Baden-Baden

Schwerpunkt: Praxisorientierte Erarbeitung und Anwendung der gängigen Programmiersprachen

Dauer: 3 Jahre (Verkürzung möglich)

Berufsschule: Josef-Durler-Schule, Rastatt

Ansprechpartner: Sonja Müller, Tel.: 07221/5040-4566, Email: sonja.mueller@arvato.com

JOBANGEBOT ENTDECKEN UND JETZT BEWERBEN!

 

Das erwartet dich

  • Eine dreijährige Ausbildung mit Wechsel zwischen Theorie und Praxis (blockweiser Unterricht in der Berufsschule)
  • Faszinierende und maßgeschneiderte Schnittstellen zwischen Kundenwünschen und IT-Lösungen auf dem technisch neuesten Stand
  • Die praxisorientierte Einarbeitung in die Betriebssysteme und deren Anwendungen sowie die gängigen Programmierlogiken
  • Einarbeitung in die Fehlerbehebung unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme
  • Kompetente Ansprechpartner in allen Einsatzbereichen
  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem großen Unternehmen mit hoher Übernahmequote und besten Zukunftschancen

Das bringst du mit

  • Abschluss der Mittleren Reife oder (Fach-)Abitur mit guten bis sehr guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Physik
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel und PowerPoint)
  • Spaß an der Informatik sowie an technischen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Freude an der Arbeit im Team und an eigenständigen kreativen Problemlösungen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Zielstrebigkeit, Offenheit und eine hohe Lernmotivation 

Dortmund

Schwerpunkt: Selbständiges Arbeiten mit Delphi- und Java-Entwicklungsumgebungen

Dauer: 3 Jahre (Verkürzung möglich)

Berufsschule: Robert-Bosch-Berufskolleg, Dortmund       

Ansprechpartner: Carolin Maurer, Tel.: 0231/945362-881, Email: carolin.maurer@bertelsmann.de

JOBANGEBOT ENTDECKEN UND JETZT BEWERBEN!

Das erwartet dich

  • Konzeption und Implementierung von Softwarelösungen
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Anforderungsanalyse
  • Entwicklung, Implementierung, Pflege und Anpassung von Programmen
  • Gestaltung von anwendungsgerechten und ergonomischen Bedienoberflächen
  • Entwicklung und Optimierung von Datenbankabfragen
  • Verschiedene Einblicke in weitere Bereiche unseres Unternehmens
  • Eine umfassende Einarbeitung, die auf das selbständige Arbeiten mit Delphi- und Java-Entwicklungsumgebungen abzielt

Das bringst du mit

  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Flexibilität, Aufgeschlossenheit und Zuverlässigkeit
  • Begeisterung für die Welt der Informationstechnologie

O-Töne

„Anfangs hatte ich Zweifel, mit 30 Jahren nochmal eine Ausbildung zu machen. Inzwischen bin ich froh, über meinen Schatten gesprungen zu sein. Das Team hat mich super aufgenommen und unterstützt mich in allen Belangen.“

Jörg Kühnle, Auszubildender zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung am Standort Baden-Baden